Triggerpunktbehandlung - Physiotherapie Zwillich

Physiotherapie Zwillich
Willkommen
Aktuelles
Leistungen
Galerie
Partner
Kontakt
Welle Menü
Willkommen
Aktuelles
Leistungen
Galerie
Partner
Kontakt
Physiotherapie Zwillich
Welle Menü
Willkommen
Aktuelles
Leistungen
Galerie
Partner
Kontakt
Physiotherapie Zwillich
Menü
Welle Menü
Physiotherapie Zwillich
Welle Menü
Welle Menü
Welle Menü
Welle Menü
Welle Menü
Direkt zum Seiteninhalt
„Die größte
aller Torheiten ist,
seine Gesundheit aufzuopfern,
für was es
auch sei."

Arthur Schopenhauer
Triggerpunktbehandlung

Triggerpunkte sind druckschmerzhafte Verhärtungen im Muskel, die durch Störungen des Energiestoffwechsels hervorgerufen werden, als Reaktion auf eine Fehl- oder Überbelastung oder auch einen chirurgischen Eingriff.

Bei der manuellen Triggerpunktbehandlung (Triggerpunktmassage) wird neben der gezielten Lockerung einzelner Muskeln, der Triggerpunkt im Muskelgewebe ertastet und solange gedrückt, bis der Schmerz nachlässt. Beim vollständigen Auflösen des Triggerpunktes verschwinden Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und andere Phänomene, die durch den Punkt verursacht wurden.
Triggerpunktbehandlung
Triggerpunktbehandlung
Zurück zum Seiteninhalt